Aktuelles / Newsletter / Jahresschrift / Veranstaltungen

Anschreiben-FK-2024-1

(Klicken Sie unten links um zu blättern)

Nachruf

NR_Schultz_Stiftung


Liebe Mitglieder des Freundeskreises,

es gibt eine traurige Nachricht: unser Freund Heiner Schultz ist am 25. September im hohen Alter von 89 Jahren gestorben. Von 1992 bis 2011 war Heiner Vorsitzender des Freundeskreises. In dieser Zeit hat Heiner unendlich viel bewirkt und auf den Weg gebracht, so z.B. das Besuchsprogramm für ehemalige Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter und die jährlich zum 27. Januar stattfindenden Rathausausstellungen. Wir haben ihn bewundert als zielgerichteten, durchsetzungsstarken und pragmatischen Kämpfer für die  Erinnerung an die Opfer des KZ Neuengamme und seiner Außenlager. Wir haben ihn sehr geschätzt als einen  stets freundlichen und humorvollen Weggenossen in unserer gemeinsamen Arbeit. Er wird uns sehr fehlen.

Unten sind ein Auszug aus einem Interview, das im Jahr 2013 aus Anlass des 25jährigen Bestehens des Freundeskreises mit ihm geführt wurde sowie einige Fotos abgebildet. Und hier noch ein Link zur Webseite der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, dort findet sich eine ausführliche Rückschau auf sein umfangreiches Engagement.https://www.kz-gedenkstaette-neuengamme.de/nachrichten/news/heiner-schultz-der-grosse-foerderer-der-kz-gedenkstaette-neuengamme-ist-tot/

Im Namen des Vorstandes grüße ich Sie und euch alle sehr herzlich

Barbara Hartje

Interview-mit-Karl-Heinz-Schulz-3-2013

Exif_JPEG_PICTURE

aktuelle Veranstaltungen:

____________________________________________

Newsletter:
Klicken Sie hier, um zu unserem Newsletter Nr. 4 (09/2023) zu gelangen…

____________________________________________

Und hier ist unsere Jahresschrift.

2023-1-weiterMachen-final

(Klicken Sie unten links um zu blättern. In der Rubrik „Archiv“ als PDF herunterzuladen)