Aktuelles

Wir möchten Sie auf folgende Ereignisse aufmerksam machen:

Liebe Mitglieder, vor allem liebe neue Mitglieder, 

liebe Interessierte an der Arbeit des Freundeskreis KZ-Gedenkstätte Neuengamme wir möchten Ihnen nach langer Zeit einmal wieder anbieten, sich über die Arbeit des Freundeskreises und der Gedenkstätte zu  informieren. Wir wollen uns am

Samstag, 30. März 2019, um 11 Uhr in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme (Steinhaus 1), Jean-Dolidier-Weg 75, 21039 Hamburg

treffen. Zunächst werden Vorstandsmitglieder anhand einer kleinen Bilderschau über bisherige und gegenwärtige Aktivitäten des Freundeskreises berichten.
Sodann stellt der Leiter der Gedenkstätte, Dr. Detlef Garbe, die Gedenkstätte, deren verschiedene Arbeitsfelder und künftige Projekte vor.
Ein kurzer Gang über das Gelände bringt uns zum Steinhaus 2 in die Hauptausstellung. Dort wollen wir uns schwerpunktmäßig mit dem Thema ‚ Leben nach der Befreiung‘ beschäftigen. Wir denken, dass wir spätestens gegen 13.30 die Veranstaltung beenden. Es steht Ihnen natürlich frei, sich anschließend weiter auf dem Gelände oder in einer der Ausstellungen (geöffnet bis 17 Uhr) umzuschauen.

Damit wir besser planen können, bitten wir Sie, uns möglichst bald, spätestens aber bis zum 18. März, rückzumelden, ob Sie teilnehmen wollen.  

Wir hoffen natürlich auf reges Interesse.

Freundliche Grüße im Namen des Vorstandes 

Barbare Hartje (Vorsitzende)